alcaidesa.info

 

 




Impressum

Informationen über Alcaidesa an der Costa del Sol

Alcaidesa ist ein kleiner Ort in Südspanien in Sichtweite von Gibraltar, cirka 110 Kilometer vom Flughafen Malaga entfernt. Durch seine Lage am Hang hat man fast vom gesamten Dorf Meerblick. Alcaidesa ist insbesondere durch den dortigen Club Aldiana und die benachbarten Golfplätze bekannt.

In Alcaidesa leben vorwiegend Aussiedler und Touristen, welche eine der vielen Ferienwohnungen dort gemietet haben. Dauerhaft wohnen dort rund 600 Menschen. Alcaidesa verfügt über einen 4,3 Kilometer langen und rund 60 Meter breiten Strand. Trotz der geringen Einwohnerzahl gibt es dort eine Pizzeria, Bars, eine Apotheke und einen kleinen Supermarkt.

Club Aldiana Alcaidesa
Dieses Hotel besticht durch die Aldiana-typische Qualität; vielleicht ist dieses Hotel, was Essen und Team anbelangt, sogar einen Tick besser als die meisten übrigen Aldiana-Anlagen.
Das Hotel wurde im Stil eines andalusischen Dorfes an den Hang gebaut. Der Club Aldiana Alcaidesa bietet von vielen Stellen auf der Anlage einen herrlichen Blick aufs Mittelmeer. Durch die Hanglage, an der sich das Hotel befindet, hat man ab Wohnblock 11 einen wunderbaren Blick auf die Gibraltar und die Strasse von Gibraltar. Bei klarer Sicht ist auch die marokkanische Küste zu erkennen.

In der Nachbarschaft des Clubs befindet sich eine Vielzahl von Golfplätzen, so dass dieser ein Dorado für Golfer darstellt. Es ist jedoch keineswegs so, dass hier nur Golfer verkehren und sich die Kommunikation auf der Anlage auf diesen Sport beschränkt. Vielmehr fühlt sich hier jeder, egal ob Sportler oder Nicht-Sportler, Einzelreisender oder Familie, herzlich willkommen.

Eine wahre Freude ist die Kulinarik im Aldiana Alcaidesa. Hochwertige Lebensmittel werden hier auf Gourmetniveau zubereitet. Wer hochwertige Weine trinken möchte, kann am Tisch Bezahlweine erwerben oder nach dem Essen die gemütliche Bodega besuchen.
weitere Informationen über den Aldiana Alcaidesa

Golf Alcaidesa
In nur 2 Kilometer Entfernung befinden sich die beiden 18-Loch-Plätze Alcaidesa Links und der Heathland Golf Course. Die Aldiana-Golfschule hat auch ein Angebot für Familien und Kinder.
weitere Informationen zu den Golfplätzen der Region

Ausflugsziele
Die beliebtesten Ausflugsziele sind Gibraltar sowie Walbeobachtung in der Nähe von Gibraltar. Damit sind die Möglichkeiten jedoch bei weitem nicht erschöpft; die Städte Marbella, Malaga, Cadiz und Sevilla sind problemlos als Tagestour zu erkunden. Sehenswert ist auch die rund 100 Kilometer entfernte Kleinstadt Ronda. Diese rechnet zu den weißen Dörfern und wird durch die maurisch geprägte Altstadt, La Ciudad, zur Sehenswürdigkeit. Vom Hafen Tarifa aus kann man Marokko besuchen; Reisepass nicht vergessen!
weitere Informationen

Anfahrt Alcaidea
Alcaidesa befindet sich nur ca. 1 Kilometer von der Autobahn A7 Autovia del Mediterráneo entfernt. Wenn Sie am Flughafen Malaga landen, benutzen Sie diese Autobahn. Wenn Sie in Jerez de la Frontera landen kommen Sie über die A 381 nach Alcaidesa. Der Flughafen Jerez de la Frontera ist cirka 120 Km, der Flughafen Malage etwa 110 Km entfernt; siehe Karte Alcaidesa.

Wetter Alcaidesa

Bilder Alcaidesa


Eine Bitte an die Homepagebetreiber unter Ihnen: Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat, wäre es sehr nett, wenn Sie einen Link auf diese Homepage setzen würden.

 


© Bilder Alcaidesa: Eva Lachenmayer